Nach dem 100. Geburtstag gibt Harley-Davidson vollgas. Die Sportster-Modellreihe wird komplett überarbeitet und ist damit nunmehr endlich mit den Big Twins konkurrenzfähig. Die Modelle werden gänzlich getauscht und haben jetzt zwei Styling-Varianten je Hubraumvariante. Alle Big Twins sind zwischenzeitlich nur noch mit Einspritzung erhältlich. Einige Veränderungen erfahren auch die VRSC- und Touring-Reihen.

Modelltechnisch sind alle Sportster-Modelle zumindest neu aufgesetzt. Die XL 883R Sportster Racing Edition entfällt, ebenso wie die XLH 883 Sportster Hugger. Die Dyna Glide-Reihe verliert die FXDXT Dyna Super Glide T-Sport. Bei den VRSCs wird die VRSCB V-Rod neu eingeführt. Die Softails verlieren die Heritage Springer. Bei den Touring-Modellen ist die Road King Custom hinzugekommen.

  • Diese Seite als Preisliste anzeigen


    Prospekt


    Katalog "Genuine Motor Accessories"


    Katalog "GMA" CD


    Website

    Sportster (XL, XR)
    Verlängerte Serviceintervalle. Motor: komplette Überarbeitung (neue Zylinder und Zylinderköpfe, neue Kolben, Ölspritzdüsen am Zylinderfuß, größere Kühlrippen); Gummi-Lagerung zur Minimierung von Vibrationen. 1200er-Modelle: neue Nockenwellen und High Flow-Zylinderköpfe für mehr Leistung. 150er-Hinterreifen serienmäßig. Neuer Fender. Neuer Rahmen (stabiler). Komplett überarbeitete Modelllinie mit zwei Styling-Varianten. Neues Luftfilter-Cover, neue Tankembleme. Reduzierte Sitzhöhe (26 mm). Wegfahrsperre inklusive.
    • XL883 Sportster 883     
      Neues Modell! Überarbeitete Kupplung für einfachere Bedienung.
    • XL883C Sportster 883 Custom     Bericht, Bilder, Sounds
      Neues Modell! Größerer 17 Liter-Tank. Überarbeitete Kupplung für einfachere Bedienung.
    • XL1200C Sportster 1200 Custom     
      Neues Modell! Größerer 17 Liter-Tank.
    • XL1200R Sportster 1200 Roadster     
      Neues Modell!
    Dyna (FLD, FXD)
    Verlängerte Serviceintervalle. Überarbeitung der Tanks: langgestrecktes Design. Neugestaltung Tankkonsolen/Elektrikabdeckungen. Motor erstmals und ausschließlich mit Einspritzung erhältlich. Veränderte Kupplungsfedern für geringere Bedienungskräfte. Softail (FL, FLS, FLST, FX, FXS, FXST)
    Verlängerte Serviceintervalle. Motor ausschließlich mit Einspritzung erhältlich. Veränderte Kupplungsfedern für geringere Bedienungskräfte. VRSC (VRSC)
    Verlängerte Serviceintervalle. Rahmen mit neuer Pulverbeschichtung. Benzinanzeige überarbeitet. Letzter Gang länger übersetzt. Touring (FLH, FLT)
    Verlängerte Serviceintervalle. Motor ausschließlich mit Einspritzung erhältlich. Optimierter Rahmen: versteifte Schwinge, stabilere Hinterachse, verstärkte Motoraufhängung, neu abgestimmte Federelemente; niedrigerer Schwerpunkt. Neue Hinterrad-Bereifung für höhere Laufleistung. Veränderte Kupplungsfedern für geringere Bedienungskräfte.

    Seitenlayout und Texte (c) 2001-2017 Falk W. Müller
    Impressum, Rechtliche Hinweise, Quellenverzeichnis der Bilder und Rechteinhaber