Zwischenzeitlich im 105. Modelljahr angelangt, wird wieder einmal kräftig abgespeckt. Insbesondere die VRSC-Modellreihe verliert drei von den im letzten Jahr fünf Modellen. Dafür gibt es jedoch das lang erwartete ABS bei den VRSC- und Touring-Modellen. Letztere erfahren außerdem Aufwertung durch Brembo-Bremsen, einem echten Tempomaten und einigen weiteren Details.

  • Diese Seite als Preisliste anzeigen


    Prospekt


    Police/Firefighter Prospekt


    XR1200 Prospekt


    Website

    Sportster (XL, XR)
    Teils Sonderlackierungen "105. Modelljahr". Neue Tankdekors (teilweise), 105. Anniversary-Edition von Xl1200C Custom und XL1200L Low.
    • XL883 Sportster 883     
    • XL883L Sportster 883 Low     
    • XL883R Sportster 883 Racing/Roadster     Bericht, Bilder, Sounds
    • XL883C Sportster 883 Custom     Bericht, Bilder, Sounds
      17-Liter-Tank.
    • XL1200N Sportster 1200 Nightster     
      Neues Modell! An Night Rod und Softail Night Train angelehnte Sportster, die recht puristisch daherkommt. Faltenbälge an Telegabel, LED-Blinker/Rücklicht/Bremse. In Europa mit längerem Federweg hinten.
    • XL1200L Sportster 1200 Low     
    • XL1200R Sportster 1200 Roadster     
      Letztes Modelljahr! Größerer Tank.
    • XL1200L Sportster 1200 Low Anniversary (Copper and Black)    
    • XR1200 1200 Sportster     
      Neues Modell! Aussehen und Design in Anlehnung an die XR 750, 1.200 cm³ High Performance Motor, silberfarben pulverbeschichtet mit der Optik von unbehandeltem Guss, Einspritzung, Dunlop Qualifier Bereifung (120/70 ZR 18 vorn, 180/55 ZR 17 hinten), Eigens entwickelte, sportlich abgestimmte Federelemente mit 43 Millimeter Upside-Down-Telegabel, Agiles Handling und grosszügige Schräglagenfreiheit, Hochleistungsbremsen, auf den durchschnittlich grossen europäischen Kunden abgestimmte Ergonomie, Sportliche Sitzposition mit guter Kontrolle durch eine breite Lenkstange und leicht nach hinten versetzten Fussrasten, neü Instrumente mit einem grossen weissen Tacho und digitaler Geschwindigkeitsanzeige, "speziell für Europa entwickelt"
    • XL1200C Sportster 1200 Custom     
    • XL1200C Sportster 1200 Custom Anniversary (Copper and Black)    
    Dyna (FLD, FXD)
    Teils Sonderlackierungen "105. Modelljahr". FXDWG Dyna Wide Glide entfällt, neue Luftfilterabdeckung. Stahlummantelte Bremsleitungen, 105th Anniversary-Edition von Dyna Super Glide Custom.
    • FXDB Street Bob     
    • FXDC Dyna Super Glide Custom     
    • FXDL Dyna Low Rider     
      Letztes Modelljahr!
    • FXDF Dyna Fat Bob     
      Neues Modell! Doppelscheinwerfer, breiter, flacher Lenker, "aggressives Profildesign" bei den Reifen.
    • FXDC Dyna Super Glide Custom Anniversary (Copper and Black)    
    • FXDL Dyna Low Rider Anniversary (Copper and Black)    
      Letztes Modelljahr!
    • FXDSE2 Screamin' Eagle Dyna CVO    
      Neues Modell! Letztes Modelljahr!
    Softail (FL, FLS, FLST, FX, FXS, FXST)
    Teils Sonderlackierungen "105. Modelljahr". FXST Softail Standard und FLSTSC Softail Springer Classic entfallen, neue Luftfilterabdeckung. Leichterer Zugang zur Batterie. Hohle Radachsen für steifere Hinterradschwinge. 105th Anniversary-Edition von Heritage Softail Classic, Softail Custom und Fat Boy.
    • FLSTSB Softail Cross Bones     
      Neues Modell! Springer-Gabel, geschwärzter Motor mit wenig Chromteilen und verchromtem Auspuff, Bobtail-Fender, klassischer Einzelsitz, hoher Lenker.
    • FXSTB Night Train     Bericht, Bilder, Sounds
    • FXSTC Softail Custom     
    • FXCW Softail Rocker     
      Neues Modell! Minimalistischer Chopper mit 240er Hinterreifen, Lenker mit innenliegender Kabelführung, langer Radstand.
    • FXSTC2 Softail Custom Anniversary (Copper and Black)    
    • FLSTF Fat Boy     
    • FLSTC Heritage Softail Classic     
    • FLSTN Softail Deluxe     
      Letztes Modelljahr!
    • FXCWC Softail Rocker C     
      Neues Modell! Wie oben, u. a. mit ausklappbarem Beifahrersitz und mehr Chrom.
    • FLSTF Fat Boy Anniversary (Copper and Black)    
    • FLSTC Heritage Softail Classic Anniversary (Copper and Black)    
    • FXSTSSE2 Screamin' Eagle Softail Springer CVO    
      Neues Modell! Letztes Modelljahr!
    VRSC (VRSC)
    VRSCD Night Rod, VRSCR Street Rod und VRSCX V-Rod entfallen. Screamin' Eagle-Motor mit 1.250cm³ Hubraum jetzt serienmäßig (123 PS bei 8.000rpm, 115 Nm bei 7.000rpm), "Slipper"-Kupplung mit Servo-Unterstützung für leichteres Kuppeln und gegen Stempeln des Hinterrades bei zügigem Herunterschalten, ABS wahlweise erhältlich, Touring (FLH, FLT)
    Teils Sonderlackierungen "105. Modelljahr". FLHRS Road King Custom entfallen. ABS teils serienmäßig, ansonsten optional an allen Modellen erhältlich. Brembo-Bremsanlagen. Größerer 22,7l-Tank. Elektronischer Gasgriff. "Isolated Drive System" (Ruckdämpfungssystem) an hinterer Zahnriemenscheibe. Neuer Tempomat bei einigen Modellen bereits serienmäßig. Optimierte Sitze. Optimierter Zugang zur Batterie. 105th Anniversary Edition von Ultra Classic Electra Glide sowie Road King Classic.

    Seitenlayout und Texte (c) 2001-2017 Falk W. Müller
    Impressum, Rechtliche Hinweise, Quellenverzeichnis der Bilder und Rechteinhaber